Ein Irland Krimi der besonderen Art. Modern, heiter, komisch und tiefgreifend wie das alte irische Lied von Unterdrückung und Gewalt. Dennoch eine hoffnungsvolle Lektüre im Umgang mit der irischen Geschichte. Lady Camerons Tagebücher lesen sich wie ein Krimi. Am Ende bricht das Schweigen einer ganzen Gemeinde.

 

Ein unterhaltsames Lesestück, besonders, wenn man Irland kennt oder kennen lernen will.

 

Erhältlich als e-book bei Midnight by Ullstein