Mordstheater ist der dritte Krimi der Fey Amber und Hanno Albers Münster Serie. An einem Münsteraner Gymnasium gastiert eine Schauspieltruppe aus den USA. Während der Aufführung des Shakespeare Stücks Antony and Cleopatra kommt es zu Reibereien unter den Theaterleuten. Als dann der Hauptdarsteller Antony, der mit richtigem Namen Gregorius heißt,  plötzlich verschwunden ist, schaltet sich die Polizei ein. Kati Leperello, eine temperamentvolle Verkörperung der schönen Kleopatra, schmeißt sich an einen der Lehrer heran, um ihn anschließend zu erpressen. Ihr Plan gelingt, aber sie fliegt am Ende auf und wird des Mordes an Gregorius verdächtigt. Fey und Hanno geraten außerdem in einen Wettlauf mit der Zeit. Mika will Ben Cartwright, den Chef der Truppe, zur Rechenschaft ziehen, weil er glaubt, dass Cartwright Mikas Mutter umgebracht hat. Mika ändert die Passagen seines Shakespeare Textes und übersendet so Botschaften an Cartwright, um ihn herauszufordern. Fey und Hanno müssen sich beeilen, um die Texte zu verstehen, bevor das drohende Schicksal seinen Lauf nimmt.

 

Das Buch erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2019 im Anno Verlag